Investmentfonds

Investmentfonds

 

Macquarie Investment Management (MIM) bietet Vermögensverwaltung in verschiedenen Anlageklassen wie festverzinslichen Wertpapieren, Währungen, Aktien, Hedge Funds, Multi-Asset-Allocation-Lösungen sowohl als auch Anlagen in sogenannten Private Markets (PE, Infrastruktur Fund of Funds, Asia Pacific Fund of Funds) an. MIM erbringt umfassende Dienstleistungen sowohl für Institutionelle wie auch Privatkunden in Australien, den USA, Europa und Asien. Macquarie Investment Management verwaltet ca. €183 Milliarden und beschäftigt 870 Mitarbeiter weltweit (Zahlen per 30.9.2013).

Macquarie Investment Management ist ein Bereich der Macquarie Funds Group (MFG) und für das Asset Management der Macquarie Group zuständig. MFG ist Australien’s größter globaler Asset Manager sowie weltweit unter den Top 50 mit €263 Milliarden Assets under Management (per 30.9.13). MFG bietet diverse Strategien und Produkte an, unter anderem im Bereich Infrastruktur und Real Assets, klassisches Asset Management liquider Assetklassen sowie strukturierte Produkte und alternative Investments. MFG verwaltet Vermögen für institutionelle und private Investoren seit 1980 in Australien und seit 1929 in den USA via Delaware Investments.

Für weitere Informationen zur Macquarie Gruppe klicken Sie bitte hier, für weitere Information zu Macquarie Funds Group klicken Sie bitte hier.